handmade by ping pong

______________________________ handmade by ping pong __________________

Dienstag, 19. August 2014

Des Kaisers neue Kleider Teil 10 (Regenbogenbody)

Besser gesagt: der Prinzessin neue Kleider


Lange war es hier ruhig, doch im Nähstübchen wurde fleißig gearbeitet.
Die Milchmaus wächst so schnell, dass ihr die Handmade-Kleidung in Gr 68 nicht mehr passt.
Pullover, Hosen und Co. mussten somit schnell entstehen.

Teil 10 


Auch ich wollte mich an dem Regenbogenbody nach dem kostenfreien Schnittmuster von schnabelina versuchen.
Schon sehr oft habe ich diese selbstgenähten Bodys bei made4boys oder meitlisache bewundert.
Doch der vermutete Aufwand für so ein Kleidungstück hielt mich lange davon ab, mich daran zu versuchen.
,,Sieht man ja sowiso nicht unter dem Pullover"
Doch momentan hat die Milchmaus häufig nur einen Body und lange Hose zum Spielen an. Somit braucht sie natürlich einen besonderen Body, der NICHT rosa, pink oder hellblau ist!



Der Aufwand für so einen süßen Body ist wirklich gering! (hätte ich gar nicht gedacht)
Ich glaube die Stoffauswahl und das Anbringen dieser doofen Jerseydruckknöpfe ohne Druckknopfzange hat länger gedauert als das Nähen!!!!


Die Größenangaben des Schnittmusters sind super genau und die ganze Anleitung ist (wie von Schnabelina gewohnt) sehr genau und umfangreich bebildert.!!!!
Es gibt verschiedene Varianten des Ausschnittes:
amerikanischer-, Rundhals-, geknöpfter-, Polokragen, V-Ausschnitt und Rollkragen.
Lang- oder Kurzarm.
In den Größen 46 -110
Auch Nähanfängern ist dieses Schnittmuster zu empfehlen, da es sogar Videos zu den einzelnen Ausschnitten bei Youtube von schnabelina gibt!

Lust  zum Nähen? klick hier

Der Milchmaus gefällt ihr neues Kleidungsstück!

  Mein heutiger Beitrag für: made4boys, meitlisache und kiddikram 

1 Kommentar:

  1. Supersüß, das letzte Bild gefällt mir am besten.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Schau doch mal hier